tegut… teo – ab sofort sonntags geschlossen [Update: 05.01.2024]

teegut...teoHeute ist eine Entscheidung des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs ergangen, die tegut… teo in Hessen den Sonntagsverkauf verbietet – Details finden sich in diesem Artikel der FAZ.

Welche Auswirkungen das auf “unseren” teo hat, wird sich wohl in den nächsten Tagen zeigen – eine Info der Stadt Heusenstamm dazu ist für morgen angekündigt. Klar dürfte allerdings sein, dass auf Basis des Urteils ab dem kommenden Sonntag wohl davon ausgegangen werden muss, dass der teo zumindest sonntags geschlossen bleibt.

Inzwischen liegt auch eine Presseinfo der Stadt Heusenstamm zu dieser Thematik vor, die die Schließung an Sonn- und Feiertagen ebenfalls bestätigt:

Urteil des Verwaltungsgerichtshofs: Rembrücker tegut… teo darf ab sofort an Sonn- und Feiertagen nicht mehr öffnen

Wie der Lebensmitteleinzelhändler tegut… gute Lebensmittel mitteilt, ist die Öffnung des tegut… teos in Rembrücken an Sonn- und Feiertagen nicht mehr zulässig. Diese Regelung gilt ab sofort, sodass der Supermarkt im digitalen Kleinstflächenformat bereits am Sonntag, 7. Januar, geschlossen bleiben muss.

Der hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel hatte kurz vor Weihnachten den Beschluss gefasst, dass an Sonn- und Feiertagen eine Öffnung von ohne Personal betriebenen Verkaufsmodulen nicht zulässig ist. „Daher dürfen die meisten tegut… teos in Hessen sonntags leider nicht mehr geöffnet werden, obwohl bei einer Sonntagsöffnung keinerlei Sonntagsarbeit für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer anfällt und die Warenangebote (…) automatenmäßig erfolgen. Eine Öffnung unserer tegut… teos rund um die Uhr und vor allem an Sonn- und Feiertagen ist das Alleinstellungsmerkmal unseres Konzepts und für unser Konzept essenziell“ so Iris Klotz, Projektleiterin Expansion tegut… teo.

Auch Bürgermeister Steffen Ball bedauert die Folgen des Urteils: „Der tegut… teo trägt in unserer Stadt und vor allem in Rembrücken zu einer signifikanten Verbesserung der Nahversorgung bei. Wir hoffen sehr, dass die neue Landesregierung sich der Neuordnung und Modernisierung des Ladenöffnungsgesetzes annimmt.“